Dienstag, 11. Januar 2011

[grün gedacht] Man sollte einen Baum pflanzen...

Ihr Lieben!

Heute geht es um eine sehr tolle Aktion, wie ich finde.
Das Software-Unternehmen ITSTH und die Umweltschutzplattform I plant a tree haben "Mein Blog hat diesen Baum gepflanzt" ins Leben gerufen. 

Mein Blog hat eine Buche gepflanzt.

Der Hintergrund dazu ist jener, dass Blogs - so schön und toll und vielfältig sie auch sind - natürlich auch eine Umweltbelastung darstellen, ganz einfach aus dem Grund, dass sie auf Servern liegen, die wiederum Strom verbrauchen. Dies ist natürlich in Zeiten des Klimawandels und Umweltschutzes nicht gerade so schön.
Dank dieser Initiative können nun aber 1000 Bäume neu gepflanzt werden. 
Was dafür getan werden musst? Klickt einfach auf den Button und ihr werdet zur Page der Aktion weitergeleitet. Dort könnt ihr euch über die beteiligten Partner schlau machen und nochmal genauerer Informationen einholen, wie das passiert und wie ihr mitmachen könnt.

Ich wünsche mir für meinen Blog eine Buche. :) 
Was pflanzt ihr?

~*~*~*~

Die Page zu "I plant a tree" ist übrigens generell sehr empfehlenswert für alle, die gerne in dieser Sache mit kleinen Dingen schon mithelfen wollen. Sie bietet viele Informationen zur Thematik Klimawandel, Umweltschutz, CO2-Ausstoß usw.

Man kann auf sehr vielfältige Weise helfen - spenden, Bäume selbst pflanzen (es gibt viele Aufforstungsprojekte - sicherlich auch in eurer Gegend!), Informationen darüber verbreiten und noch vieles mehr.

In diesem Sinne:
Gut Baum!

1 Kommentar:

  1. Oh das habe ich auch schon hinter mir! Liebe deinen Blog

    AntwortenLöschen